• SHALOM

    WILLKOMMEN BEI DER MESSIANISCH JÜDISCHEN GEMEINSCHAFT

  • Unser Glaube

    Schon seit etwa 2000 Jahren existent.

    Die Anfänge…

    Als messianische Juden sehen wir uns in der ungebrochenen Tradition der ursprünglichen Mitglieder der jüdischen Bewegung, die Christus als Messias und das Konzept der Dreifaltigkeit (der eine und dreifaltige Gott) annahmen, aus dem später, nach Jahrhunderten der Entwicklung, das Christentum wurde, wie man es heute kennt. In ihren Anfängen bestand die Gemeinschaft aus Juden, die Jesus von Nazareth als den Messias anerkannten. Als das Christentum wuchs und sich entwickelte, wurden die teilten sich die frühe Bewegung in einen christlichen und einen sehr kleinen messianisch jüdischen Zweig. Wir sind eine der wenigen jüdischen Gemeinschaften, die auch Konvertiten und altapostolische Christen in unseren Reihen willkommen heißen.

    Wir sind Panentheisten…

    Unseres Wissens nach sind wird die einzige messianisch jüdische Gemeinde, die streng panentheistisch ist. Panentheismus bedeutet, dass die Welt im Göttlichen existiert, dass alles und jeder ein Teil Gottes ist, auch wenn Gott selbst mehr ist als seine gesamte Schöpfung (Immanenz und Transzendenz). Die panentheistische Sicht der Natur unterscheidet sich drastisch vom Naturalismus, Theismus und Pantheismus: Jede Handlung in dieser Welt wird sowohl den Menschen, die von ihrem freien Willen geleitet werden, als auch den Menschen, die vom Heiligen Geist geleitet werden, sowie dem transzendenten Teil Gottes (des Schöpfers/Architekten) selbst zugeschrieben, der die Welt durch den Logos erschaffen hat. Jesus (Jeschua) ist in unserem Glauben eine Inkarnation des transzendenten Aspekts Gottes in seine Schöpfung in einer menschlichen und verletzlichen Form. Deshalb ist Jesus für uns Christus, der Messias, und wir verehren GOTT, den EINEN UND DREIFALTIGEN, mit dem wir untrennbar verbunden sind.

    Die heiligen Schriften…

    Der pensionierte Professor für historische Theologie an der Universität Oxford, Alister McGrath, stellte zutreffend fest, dass viele der sehr frühen "Judenchristen" des ersten Jahrhunderts strenggläubige Juden waren. Sie unterschieden sich von anderen zeitgenössischen Juden nur dadurch, dass sie Jesus als den Messias akzeptierten. Gleichzeitig lehrte der Apostel Paulus jedoch, sich nicht auf jüdische Praktiken zu verlassen. Dies ist der Grund, warum wir das Neue Testament in zwei Ebenen unterteilen. Die Evangelien sind die Grundlage unseres Glaubens, weil sie in Übereinstimmung mit dem Heiligen Geist die Lehren Gottes selbst beschreiben, während ein Teil von ihm im Körper von Jesus von Nazareth menschliche Gestalt angenommen hatte. Den Rest des Neuen Testaments betrachten wir ebenfalls als durch den Heiligen Geist inspiriert, allerdings mit einer minimal geringeren Gewichtung bei der Beantwortung theologischer Fragen als dies bei christlichen Kirchen der Fall ist. Die vier Evangelien sind der Dreh- und Angelpunkt für uns als messianische Gemeinschaft. Das heißt, auch das Neue Testament ist uns heilig und gültig.

    Keine “Judenmission”…

    Wir sind nach dem aktuellen Stand der Dinge die einzige messianische Glaubensgemeinschaft, die nicht-messianische Juden nicht auf irgendeine Weise bekehren will. Unsere Gemeinschaft steht nicht-messianisch Gläubige so offen wie jedem anderen Menschen auch. Uns geht es, anders als den evangelikalen Radikalen, nicht um die Mission der nicht-messianischen jüdischen Brüder und Schwestern. Wir stehen einfach in der Tradition der messianischen Urgemeinden, und diese waren nun einmal jüdisch. Ab wann man von der Existenz des Christentums sprechen kann, ist eine sich wohl ewig bewegende Debatte. Wir existieren auf jeden Fall nicht, um das Trennende zu verbreiten, sondern das Verbindende.

  • Leitung

    Bescheiden und offenherzig

    Gott der Eine und Dreifaltige

    Kein Mensch kann seine Autorität übertreffen.

    Wir glauben, dass der Eine und Dreifaltige Gott selbst uns durch den Heiligen Geist leitet und führt, immer und überall.

    Der Primus inter Pares

    William Smith senior

    Das Jahr 2021 war eine Herausforderung für unsere Gemeinschaft. Nicht nur mussten wir das kleine, aber angesehene Arnulf Seminary of Theology aufgrund der Pandemie für immer schließen. Im Februar rief der Herr auch unsere Leiterin in sein ewiges Reich, und im November verließ auch unser erster Bischof und Mitgründer der Missionsarbeit diese Dimension. In der Folge entschied der Zentralausschuss, keine neuen Kandidaten für beide Ämter zu nominieren, sondern unsere altapostolischen christlichen und messianisch-jüdischen Denominationen als in Personalunion zu führen, mit einem Primus inter Pares (Erster unter Gleichen) als unserem symbolischen Obersten Leiter ohne eigene Vollmachten. William Smith erklärte sich bereit, diese Last freiwillig auf sich zu nehmen und Primus inter Pares sowohl der altapostolischen Christian Church International als auch des Messianic Jewish Fellowship zu werden.

    Aktivist und Glaubensbruder

    Ben Smith

    Ben is a volunteer activist responsible for organizing our community as well as its communication to the public. As son of Messianic Jews and the grandson of an Old Apostolic Christian, Ben has been involved with matters of faith since childhood, and he is also glad to answer your questions. Just like the entire Messianic Jewish Fellowship International, he is liberal in most matters of faith. Open-mindedness, tolerance and, of course, compassion are what motivates him. For Ben we’re all brothers and sisters.

  • Unsere Feiertage

    Wir nutzen den geistlichen Kalender.

    1. Advent / Beginn des neuen Jahres

    Wir leben nach dem religiös basierten Kalender

    Hanukkah

    Befreiung, der Sieg des Logos, Licht bricht die Dunkelheit

    Weihnachten

    Der Tag als Gott in seine Schöpfung inkarnierte.

    Pessach

    Abschütteln der Fremdbestimmung.

    Karfreitag

    Der Tag, an dem der Messias gekreuzigt wurde.

    Ostersonntag

    Der Tag der Auferstehung und Beginn des 2. Testaments

    Pfingsten

    Der Tag an dem wir Gottes Heiligen Geist ehren.

    Yom Kippur

    Selbstreflektion, Versöhnung, Vergebung von Sünden.

  • Panentheismus

    Woran wir glauben.

    Im Namen Gottes des Einen und Dreifaltigen

    Wir sind panentheistische messianische Juden (frühe oder "altapostolische" Christen) und glauben an die gesamte Heilige Schrift, einschließlich der Evangelien. Als solche glauben wir auch, dass wir alle ein Teil von Gott sind. Das liegt daran, dass Gott alles ist, was existiert, und alles, was existiert, Gott ist, während er noch viel mehr ist als alles, was er je geschaffen hat (einschließlich uns). Was ist die Konsequenz? Wir glauben, dass wir durch unsere Intuition und unsere Gefühle spüren können, was Gott "will", der Heilige Geist ist allgegenwärtig. Wir glauben also, dass es vor allem, sogar vor jedem heiligen Buch, eine Sache gibt, die wichtiger ist als jedes religiöse Gesetz: Die Liebe. Wir sind sicher, dass Gott die Liebe ist und die Liebe Gott ist. Deshalb glauben wir apodiktisch an Gott den Vater, Jesus Christus als den Messias und den Heiligen Geist als die Matrix der Wirklichkeit: Wir betrachten den Messias als einen menschlichen "Avatar", in dem Gottvater selbst inkarnierte, um die Menschheit zu lehren. Die "New-Thought-Bewegung" hatte ebenfalls einen wichtigen Einfluss auf unsere Theologie. Manche bezeichnen unseren Glauben als Synkretismus, aber wir glauben, dass dies nicht der Fall ist, da wir den jüdisch-christlichen Glauben und die Traditionen nicht verlassen und bezweifeln, dass man sich entscheiden muss, entweder ein messianischer Jude oder ein altapostolischer Christ zu sein. Beide sind eins.

     

    Als messianische Juden sehen wir uns in der Tradition der ersten Juden in Israel, die Jesus Christus als den Messias anerkannt haben. Das heißt, wir altapostolischen Christen und messianischen Juden sind fast ununterscheidbar und bilden eine Einheit. Damit sind wir dem Judentum näher als so ziemlich jede andere christliche Konfession. Wir verstehen uns als Nachfolger jener Juden, die die Wirklichkeit Christi als die Inkarnation Gottes in seiner eigenen Schöpfung erkannt haben. Deshalb glauben wir an die bereits vollzogene Wiederkunft Jesu Christi. Er ist bereits wiedergekommen durch die Inkarnation Gottes selbst in seiner Schöpfung im Leib Jesu Christi. In jedem Menschen soll also das Wesen Christi zur Welt kommen. Die Menschen brauchen also kein neues Kommen Christi zu erwarten, Christus will durch die Menschen wirken und schaffen.

     

    Ein wachsender Teil unserer Mitglieder definiert "alt-apostolisch" als messianisch jüdisch. Als messianische Juden denken wir nicht in Schubladen, sondern respektieren verschiedene Bezeichnungen. Messianische Juden glauben, wie die frühen Christen, dass Jesus Christus der Messias ist, auf den das jüdische Volk gewartet hat. Wir akzeptieren sowohl das Alte Testament als auch die Evangelien des Neuen Testaments und betrachten die anderen Bücher des Neuen Testaments als vom Heiligen Geist inspirierte Texte, schenken ihnen aber weniger Aufmerksamkeit als den vier Evangelien. Im messianischen Judentum wird das Heil nur durch die Annahme Jesu als Erlöser erreicht. Die Anhänger des messianischen Judentums betrachten ihren Glauben als eine jüdische Konfession.

     

    Die "Jerusalemer Kirche" gilt als die erste Gemeinschaft des frühen Christentums. Sie wurde nach der Kreuzigung Jesu in der heiligen Stadt gegründet. Sie verkündete den Israeliten und allen anderen Völkern die Auferstehung Jesu Christi, die Vergebung der Sünden und die Lehren Jesu. Diese frühe Kirche, eine messianische jüdische Sekte, bestand also hauptsächlich aus "Jüngern", Männern und Frauen, die Jesus von Nazareth bereits in Galiläa zu seinen Nachfolgern berufen hatte und die ihn auf seinem Weg nach Jerusalem begleitet hatten. Daneben gab es Juden, griechisch sprechende Proselyten und später auch "gottesfürchtige Heiden" (mit dem Judentum sympathisierende Nichtjuden), die durch die Predigt der frühen Christen, die mit den so genannten messianischen Juden identisch sind, gewonnen und getauft wurden. Sie verkündeten den Israeliten und allen anderen Völkern die Auferstehung Jesu Christi, die Vergebung der Sünden und die Lehren Jesu. Die Urgemeinde bestand hauptsächlich aus "Jüngern", Männern und Frauen, die Jesus von Nazareth bereits in Galiläa zu seinen Nachfolgern berufen hatte und die ihn auf seinem Weg nach Jerusalem begleitet hatten. Daneben gab es Juden, griechischsprachige Proselyten und später auch "gottesfürchtige Heiden" (Nichtjuden, die mit dem Judentum sympathisierten), die durch die Predigt der frühen Christen/messianischen Juden gewonnen und getauft wurden. Der Übergang vom messianischen Judentum zum Christentum findet hier statt - und genau diese Gemeinschaft und Zeit ist der wichtigste Bezugspunkt für unsere Theologie als jüdisch-christliche Konfession.

     

    Die Idee einer jüdischen Kirche ist seit fast zwei Jahrtausenden aus dem christlichen Horizont verbannt. Aber die Dinge ändern sich. Seit Mitte der 70er Jahre bemüht sich die messianisch-jüdische Bewegung um den Aufbau einer kirchlichen Heimat für alle jüdischen Gläubigen in Christus. Dieses neue Phänomen lässt Fragen wieder aufleben, die seit den ersten Jahrhunderten der Kirche verschwunden waren. Was bedeutet es, ein Jude in der Kirche zu sein? Sollte es eine Unterscheidung zwischen Juden und Nicht-Juden unter den Gläubigen in Christus geben? Ist eine solche Unterscheidung mit der von Paulus so vehement gepredigten Einheit des ganzen Leibes Christi vereinbar? Welchen Lebensstil sollte diese Kirche fördern? Wir haben einige Antworten.

    Jüdisch? Christlich? Messianisch!

    Unsere Mitglieder können frei wählen, ob sie den jüdischen oder den christlichen Traditionen folgen wollen, da Traditionen in einem hoch spirituellen Glauben wenig Bedeutung haben. Was zählt, ist der Glaube an den Einen und Dreifaltigen Gott, an Jesus/Yeshuah als den Messias und die vier Evangelien als von Gott selbst inspiriert. Kein Mensch, kein Staat, keine Behörde, keine Interessengruppe etc. hat das Recht zu entscheiden, wer Jude ist oder nicht. Wenn ein wissendes Individuum seinen Glauben an den Einen und Dreifaltigen Gott als messianischer Jude leben will, dann ist das sein Recht. Wir kämpfen dafür, dass jeder messianische Jude als Jude akzeptiert wird. Zugleich akzeptieren wir auch Doppelmitgliedschaften in unseren christlichen und jüdischen Gemeinden. Schließlich gilt: Wir sind eins.

  • FAQs

    Fragen und Antworten

  • Andere Sprachen

    Are you a messianic Jew? Welcome home!

    Добро пожаловать!

    Мы мессианские евреи

    Как мессианские евреи, мы относим себя к непрерывной традиции "евреев-христиан", которые были первоначальными членами еврейского движения, принявшего Христа как Мессию и концепцию Троицы (Бога Единого и Троекратного), которая позже, после многовековой эволюции, стала христианством. На самых ранних этапах община состояла из всех евреев, принявших Иисуса из Назарета как Мессию. По мере роста и развития христианства христиане-евреи стали частью ранней мессианской общины, для которой было характерно сочетание исповедания Иисуса как Христа с приверженностью еврейским традициям без игнорирования тех христианских практик, которые совместимы с ранней мессианской верой. Отставной профессор исторического богословия Оксфордского университета Алистер Макграт верно заметил, что многие из очень ранних "еврейских христиан" первого века были полностью соблюдающими религиозными евреями. Они отличались от других современных евреев только тем, что принимали Иисуса как Мессию. Однако в то же время апостол Павел учил не полагаться на иудейские обычаи. Именно по этой причине мы разделяем Новый Завет на два уровня. Евангелия являются основанием нашей веры, потому что в них, в соответствии со Святым Духом, описаны учения Самого Бога, когда часть Его была человеком в теле Иисуса из Назарета. Остальную часть Нового Завета мы также считаем вдохновленной Святым Духом. Это означает, что Новый Завет действителен, однако не искажен в соответствии со свидетельством истинной воли Бога.

    Somos judíos mesiánicos

    Es usted muy bienvenido

    Como judíos mesiánicos, nos consideramos en la tradición ininterrumpida de los "judíos cristianos", que fueron los miembros originales del movimiento judío que aceptó a Cristo como el Mesías y el concepto de la Trinidad (Dios Uno y Trino) que más tarde, tras siglos de evolución, se convirtió en el cristianismo. En sus primeras etapas, la comunidad estaba formada por todos los judíos que aceptaban a Jesús de Nazaret como el Mesías. A medida que el cristianismo crecía y se desarrollaba, los cristianos judíos pasaron a formar parte de la comunidad mesiánica primitiva, que se caracterizaba por combinar la confesión de Jesús como Cristo con la adhesión a las tradiciones judías, sin ignorar las prácticas cristianas compatibles con la fe mesiánica primitiva. El profesor jubilado de teología histórica de la Universidad de Oxford, Alister McGrath, señaló correctamente que muchos de los primeros "cristianos judíos" del primer siglo eran judíos religiosos plenamente observantes. Se diferenciaban de otros judíos contemporáneos sólo en que aceptaban a Jesús como el Mesías. Sin embargo, al mismo tiempo, el apóstol Pablo enseñó a no basarse en las prácticas judías. Esta es la razón por la que dividimos el Nuevo Testamento en dos niveles. Los Evangelios son el fundamento de nuestra fe porque describen, de acuerdo con el Espíritu Santo, las enseñanzas de Dios mismo mientras una parte de Él era humana en el cuerpo de Jesús de Nazaret. El resto del Nuevo Testamento lo consideramos también inspirado por el Espíritu Santo. Eso significa que el Nuevo Testamento es válido, sin embargo, no sin distorsión de acuerdo con el testimonio de la verdadera voluntad de Dios.

  • Web Links

    Andere (messianisch) jüdische Vereinigungen und Verbände.

    Messianic Alliance

    Alliance for Israel Advocacy

    International Messianic Jews

    Messianic Jewish Alliance

    American Jewish Committee

  • Kontaktiere uns.

    Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören.

    Messianic Jewish Fellowship International™
    General Delivery
    Los Angeles, CA 90012
    UNITED STATES OF AMERICA
    +1 (323) 925-3370
    Submit
  • Danke für deinen Besuch.

    Sei gesegnet.

×
We don’t have any terms and conditions because be do not sell anything. We are a purely non-profit religious congregation.
×
THIS WEBSITE IS NOT INTENDED TO BE USED BY RESIDENTS OF THE EUROPEAN UNION (EU)

Nevertheless, if such a person uses this website despite this ban the European Data Protection laws of the EU apply.

The rules and regulations are in German language, an official language of the EU.

Privacy Policy for Residents of the European Union:

Anbieter und verantwortliche Stellen im Sinne des Datenschutzgesetzes

INHALTLICH
Global Missionary Center
Pastor Aaron Noor
140 Commonwealth Ave
02467 Chestnut Hill, MA
VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

TECHNISCH
Strikingly Incorporated 
1303 248 Daxue Rd. 
Yangpu District 
VOLKSREPUBLIK CHINA

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz im Allgemeinen bilden die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China, da diese Seite ausschließlich außerhalb der EU gestaltet, gehostet und verwaltet wird. 

Datenschutz für Besucher aus der Europäischen Union

Für in der EU-ansässige Besucher dieser Seite, und nur für diese, beachten wir  die entsprechende EU-Verordnungen sowie die nationalen Datenschutzgesetze; nicht jedoch das Telemediengesetz (TMG) der Bundesrepublik Deutschland und analoge Rechtstatbestände der Republik Österreich, der Schweiz oder anderer  Nationen in der Europäischen Union sowie in Resteuropa. 

Es gilt, mit Ausnahme der EU-Datenschutzregeln für Besucher aus der Europäischen Union, ausschließlich das Recht der U.S.A. sowie jenes der Volksrepublik China.


Verbot der Nutzung

Nutzern aus der Europäischen Union ist die Nutzung unserer auf dieser Webseite verlinkten Onlinedienste strikt untersagt! Wir weisen darauf an vielen Stellen, insbesondere auf der "Landing Page" explizit hin. Da die technischen Voraussetzungen zur Sperrung des Aufrufens dieser Webseite in EU-Mitgliedsländer derzeit technisch noch unmöglich ist, geben wir dennoch eine Datenschutzerklärung nach deutschem Standard ab. Sollte eine Person trotz unserer gut sichtbaren und multiplen Warnungen, die allgemeinverständlich und ohne besondere Bildung verständlich sein sollen, Services abgehend von dieser Webseite nutzen, werden seine zum Beispiel durch Nutzung von Kontaktformularen oder E-Mail-Adressen uns zufließenden Daten umgehend vernichtet.


Kontaktaufnahme für Personen aus der Europäischen Union

Wünschen Nutzer, die sich in der Europäischen Union (vorerst noch inklusive des Vereinigten Königreiches) eine Kontaktaufnahme mit uns, so ist ihnen dies nur auf folgend definierten Weg gestattet:

a) Postalisch als klassischer Brief an obenstehende Adresse in den Vereinigten Staaten.

b) Dem Schreiben beigefügt sein muss eine handschriftliche, gut leserliche, umfassende und notariell beglaubigte Freistellung, dass der Nutzer es uns gestattet, seine Daten ausschließlich nach dem Recht der Vereinigten Staaten von Amerika zu erheben, speichern und weiterzuverarbeiten. Entspricht dieses Freistellungsschreiben nicht den zuvor genannten Anforderungen werden alle sich daraus ergebenden Daten sofort vernichtet und der Vorgang als abgeschlossen betrachtet.

c) Telefonische Kontaktaufnahmen aus der Europäischen Union gestatten wir nur, wenn der Nutzer selbst sicherstellt, dass er keine Datenspur erzeugt (zum Beispiel durch das Unterdrücken seiner Rufnummer und sonstige in der Union verfügbare technische Hilfen) oder durch das glaubhafte Nutzen einer öffentlichen Telefonzelle, die keine Rückschlüsse auf ihren Standort und weitere sensible Daten zulässt. Hier liegt die Beweislast beim Nutzer. Andere telefonische Kontakte führen zum sofortigen Gesprächsabbruch und zur Löschung aller aufgrund des illegalen Kontaktaufnahmeweges des Nutzers entstandenen Datenspuren, soweit es unsere technischen Möglichkeiten und erlauben.


Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch den Webspace-Provider (Host) automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Erfasst werden - laut Host - unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse. Ohne diese Daten wäre es technisch nicht möglich, die Inhalte der Webseite ordnungsgemäß auszuliefern bzw. darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir anonyme Informationen unseres Hosts für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung unseres Angebots. Dieser Service ist von Kirchenseite zudem nicht abstellbar. Wir behalten uns im Weiteren das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren. Alle optionalen Dienste unseres Hosts haben wir als Christian Universal Life Church komplett deaktiviert. Verantwortlich für diese im Skript der Webseite möglicherweise vorhandenen, jedoch von uns soweit unsere Einflußsphäre reicht, abgeschalteten, Serviceoptionen ist die Strikingly Incorporated, 1303 248 Daxue Rd., Yangpu District, Volksrepublik China.


Umgang mit personenbezogenen Daten

Definition: Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können. Zu diesen personenbezogenen Daten zählen der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Ebenso als personenbezogene Daten gelten Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die aufgerufen wurden. Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.


Einbettung von YouTube Inhalten

Es werden Videos von “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebettet und folglich dem Besucher zur Ansicht auf eigene Gefahr und ohne Gefwähr freigestellt. Hierzu gilt das Folgende: Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/; Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Diese Seite beinhaltet Links zu YouTube. Auf den Umgang seitens YouTube bei Nutzung der Links mit Ihren Daten, haben wir keinerlei Einfluss. Wir sammeln und speichern in keinem Fall selbst und/oder wissentlich personenbezogene Daten, wenn Sie diese Links nutzen. Wie für alle nach Extern gehende Links übernehmen wir keinerlei Haftung. 


SoundCloud

Diese Seite beinhaltet Links zum Anbieter “SoundCloud”. Auf den Umgang seitens SoundCloud bei Nutzung der Links mit Ihren Daten, haben wir keinerlei Einfluss. Wir sammeln und speichern in keinem Fall selbst und/oder wissentlich personenbezogene Daten, wenn Sie diese Links nutzen. Wie für alle nach Extern gehende Links übernehmen wir keinerlei Haftung.


Registrierung auf unserer Webseite

Die Registraturfunktion dieser Seite darf aus innerhalb der EU nicht genutzt werden! Registrieren Sie sich von außerhalb der Europäischen Union gilt Folgendes: auf unserer Webseite, um personalisierte Leistungen in Anspruch zu nehmen, werden personenbezogene Daten erhoben. Dazu zählen der Name, die Anschrift sowie die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse als Kontakt- und Kommunikationsdaten. Die Anmeldung ermöglicht den Zugriff auf Leistungen und Inhalte, die nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen. Bei Bedarf haben angemeldete Nutzer die Möglichkeit, die im Rahmen der Registrierung genannten Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Auf Wunsch teilen wir Ihnen selbstverständlich mit, welche personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert wurden. Darüber hinaus berichtigen oder löschen wir die Daten auf Anfrage, vorausgesetzt dem Anliegen stehen keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen. Für Rückfragen sowie ihre Bitte um Korrektur oder Löschung der Daten nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten.


Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.


Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft. Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.


Facebook Social Plug-in

Wir binden auf unseren Webseiten Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook (Anschrift: 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) ein. Sie erkennen die Plug-ins - eine Übersicht finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/Plug-ins/ - am Like-Button (Gefällt mir) oder am Logo von Facebook.

Rufen Sie eine unserer Webseiten mit Facebook Plug-in auf, wird eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut. Auf die Art und den Umfang der Daten, die dabei von Facebook erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, haben wir keinen Einfluss. Wir können Sie lediglich entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren.

Facebook wird über das Plug-in informiert, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Angebots aufgerufen haben. Das gilt auch für Nutzer, die nicht bei Facebook registriert sind. In dem Fall besteht die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse speichert. Sind Sie Mitglied bei Facebook und eingeloggt, kann der Aufruf einer Webseite mit Facebook Plug-in Ihrem Nutzerkonto bei Facebook eindeutig zugeordnet werden. Darüber hinaus übermitteln die Plug-ins alle Interaktionen, wenn Sie zum Beispiel den Like-Button nutzen oder einen Kommentar hinterlassen. Um zu verhindern, dass Facebook Daten über Sie speichert, loggen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten bitte bei Facebook aus. Sie können die Plug-ins darüber hinaus mit Add-ons für den Browser blocken (zum Beispiel „Facebook Blocker“).

Informationen zu den Datenschutzbestimmungen, dem Zweck und Umfang der Datenerfassung und Datenverarbeitung sowie den Einstellmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre bei Facebook erhalten Sie hier: http://www.facebook.com/privacy/explanation.php.


Nichts beabsichtigte Datenerhebung durch Dritte Parteien

Es ist nicht mit absoluter Sicherheit auszuschließen, das Organisationen wie externe Dienstleister (z.B. Google) oder staatliche Stellen (z.B. Geheimdienste) bei einer digitalen Kommunikation mit uns Zugriff auf Nutzerdaten erlangen, ohne dass wir etwas davon erfahren noch etwas dagegen unternehmen können. Sollte ein Erheben, Speichern, Nutzen und Weiterverarbeiten von Daten auf diesem Weg erfolgen, liegt dies außerhalb unseres Wissens und unserer Einflussmöglichkeiten.



Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.


Unintentionale Datenerhebung

Wir können Ihnen nicht garantieren, dass Dritte Parteien aufgrund einer besonderen Lage Daten über Sie erheben, wenn Sie diese Webseite und unsere Dienste nutzen. Zu nennen sind hier exemplarisch Geheimdienste oder der Öffentlichkeit - und somit auch uns - unbekannte Maßnahmen von Google oder anderen unumgänglichen und datenschutzrelevant eigentätig aktiven IT-Unternehmen). Bekommen wir Kenntnis davon, informieren wir Sie. Eine Gewähr völliger und absolut lückenloser Datensicherheit können wir Ihnen aufgrund der theoretisch möglichen Machenschaften von Staaten und IT-Unternehmen sowie sonstiger uns unbekannter Randbedingungen nicht garantieren, so sehr wir uns darum auch bemühen.



SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Verwendung von Google Analytics

Diese Website behält sich das Recht vor, Google Analytics zu nutzen. Gegenwärtig ist dieser Dienst (ebenso "Google Universal Analytics") deaktiviert. Erklärung: Google Analytics, ein Produkt der Google Inc. verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics. Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.


Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen. Änderung unserer Datenschutzerklärung Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Unser Datenschutzbeauftragter ist Pastor Aaron Noor, Adresse siehe Impressum.

Quellen: Legal Assistent Assoc. Boston, MA und Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de